EDDYCAM: der Kameragurt, der zu Ihnen passt

Zubehör

"NEPAL ACHT"

NEPAL – ACHT Der Weg hat ein Ziel Fünf Jahre fotografierte der Himalaya-Spezialist, Fotograf und Filmemacher an sei­nem neuen visionären Himalaya-Projekt: Acht tibetische Glückssymbole, in Form von Kupferplatten und gesegnet vom Abt Chökyi Nyima Rinpoche, werden an den Basislagern Nepals Achttausender in eisigen Höhen hinterlegt. Dazu durchreiste der Fotograf mit acht ausgewählten Protagonisten die nepalesische Bergwelt. So umrundete er mit dem Sadhu Shiva Das den Dhaulagiri, reiste zum Annapurna mit zwei Gurung Schamanen, erkundete den Manaslu mit dem alten Mönch Kesang. Überschattet vom Tod von 16 Sherpas am Karfeitag 2014 dokumentierte Glogowski als Zeitzeuge die Hinterlegung der Platten am Everest, Cho Oyo und Lothse durch seine Sherpafreunde Lama Nawang Sherpa, Tensing Sherpa und der Sherpani Ningma. Mit seinem langjährigen Freund Shiva Shresta, den Sadhu Gopal Giri und zwei Trägern erreichte Glogowski im Oktober 2014 den fern abgelegenen 8.000er Kanchenjunga an der Grenze zu Sikkim. „ACHT – Nepal, der Weg hat ein Ziel“ ist Dieter Glogowskis Essenz und eigener Weg aus dreißig Jahren Lebensbetrachtungen im Himalaya, geschmückt mit grandiosen Bildern und unterlegt mit nachhaltigen Gedanken großer spiritueller Meister. Ein beeindruckender Bildband mit 224 Seiten. Der Autor, Dieter Glogowski, Jahrgang 1956, gehört zu den renommiertesten Mulitivisions-Referenten Deutschlands. Seit über 30 Jahren arbeitet er als freier Foto- und Fernsehjournalist mit dem Schwerpunktthema Himalaya. Seine TV-Produktionen wurden international ausgezeichnet, er ist Gründer des Weitsicht-Festivals und Buchautor. 1993 wählten ihn die Mönche des Kloster Lingshed in Zanskar zu ihrem Repräsentant für Deutschland, in diversen Hilfsprojekten engagiert sich Dieter Glogowski in der Himalaya-Region. “Ich freue mich zu sehen, dass durch sein soziales Engagement die Menschen von Ladakh Hilfe bekommen, die Entwicklung auf ihre eigene Weise zu meistern.” 14. Dalai Lama , Dharamsala “Es bereitet mit große Freude zu sehen, dass Dieter Glogowski in seinen großartigen Fotografien viels von der geduldigen, ungehetzten Lebenssichtweise eingefangen hat, die einen so großen Teil des Wesens der Menschen im Himalaya ausmacht. Diese Bilder sind eindringliche Botschafter. Sie bieten eine lebendige Vision, durch die die Betrachter einen weit entfernten Teil der Welt – vom dem sicher viel gehört haben, den aber nur wenige tatsächlich besuchen werden – kennen und schätzen lernen.” Seine Heiligkeit, der Dalai Lama, im Vorwort zum Buch: Himalaya – Das Geheimnis der goldenen Tara”

  • 28,00 € Preis pro Artikel
    inkl. MwSt. zzgl. Versand
  • Sofort lieferbar.
empfehlen