EDDYCAM überzeugt – die Kundenstimmen

Braunhaarige Frau trägt schwarzen Elchledergurt an dem eine Kamera hängt

Das sagen prominente Fotografen zu den Elchleder-Gurten

Dieter Glogowski

Der bekannte Himalaya-Fotograf, TV- und Videojournalist Dieter Glogowski (www.dieter-glogowski.de) testete einen EDDYCAM-Kameragurt sechs Wochen lang auf einer seiner Reisen – heute ist er restlos von der hervorragenden Ergonomie der Elchledergurte überzeugt:

Ich testete einen EDDYCAM-Gurt an einer meiner Mark III-Kameras bei einer Produktion in Nepal im Mai 2013. Nach sechs Wochen extremem Einsatz und unter Verwendung des schweren 100-400mm Zooms bin ich von den hervorragenden Trage-Eigenschaften total überzeugt. Noch nie habe ich das schwere Kameragewicht so leicht und komfortabel getragen. Durch das weiche Elchleder blieb der gesamte Nackenbereich den gesamten Tag über entspannt. Auch ausgeprägter Kälte und Nässe hat das Elchleder getrotzt. Ab sofort werde ich alle meine Gehäuse auf den Eddycam-Kameragurt umrüsten!
Petra Stadler

Auch die Presse- und Werbefotografin Petra Stadler (www.petrastadler.com), die schon für Marken wie Mercedes Benz arbeitete und Sportgrößen wie Michael Schumacher vor der Linse hatte, ist vom EDDYCAM Elchleder-Kameragurt begeistert:

Elchtest bestanden – nie mehr ohne! EDDYCAM ist eine echte Erleichterung, was den Tragekomfort angeht. Und trotz der außerordentlichen Funktionalität ist der Elchleder-Gurt ein modischer Blickfang, der den Arbeitsalltag buchstäblich schöner macht. Der Kameragurt kann sich auch zum gehobenen Outfit auf dem roten Teppich oder in ähnlichen Situationen sehen lassen.

Viele weitere Kunden schätzen und lieben ihren EDDYCAM-Kameragurt

Ein Patient machte mich auf die EDDYCAM Elchleder-Kameragurte aufmerksam. Und siehe da – ich bin begeistert! Völlige Druckentlastung der Halswirbelsäule, kein Reiben oder Scheuern. Die Kamera bleibt da, wo ich sie gerne hätte und lässt sich angenehm tragen – eine wohltuende Erfahrung!

Hajo S., Chiropraktiker aus Rüsselsheim

Das Elchleder ist einfach der Hit! Ich habe das Gefühl, dass mich mein EDDYCAM-Kameragurt den Rest meiner Fotografie-Laufbahn begleiten wird.

Ich habe meine Hasselblad H4D mit 35mm-Objektiv an einem EDDYCAM bis zu zehn Stunden an drei aufeinanderfolgenden Tagen getestet. Nach meinen Erfahrungen wurden alle Belastungen vom Kautschuk-Polster und dem weichen Elchleder kompensiert – auf jeden Fall eine Empfehlung!

Der Elchleder-Kameragurt ist in allerhöchstem Maße edel, professionell und hochwertig.

Mein neuer Kameragurt von EDDYCAM fühlt sich wunderbar mit meiner Olympus OM-D an, sieht gut aus und ist toll verarbeitet.

Es ist kein Druck auf den Schultern oder am Hals zu spüren – empfehlenswert!

Ich habe mir länger überlegt, ob ich mir einen EDDYCAM gönnen soll. Jetzt hängt meine Olympus E-M5 an einem schwarzen Elchleder-Gurt. Besser geht es nicht!

Blog-Beiträge – leidenschaftliche Fotografen müssen’s wissen

Foren-Diskussionen – reger Austausch über EDDYCAM

Videos – EDDYCAM in Bild und Ton

Eine ausführliche Videovorstellung des bekannten Fotografie-Bloggers Christian Adams.

Der Fotograf Mark Kujath hat seinen „Elchtest“ ebenfalls in einem Video festgehalten.